Hello God

  • Hello God
  • Hello God it´s me again
  • just wanted to let you know
  • I was thinking about you as always
  • about times so long ago.
  • About times so in between,
  • and times that are of now,
  • about how you are so needed
  • I can´t begin to say, oh wow.
  • Christ Jesus came to show us
  • to explain just how it is.
  • But many refuse to hear him
  • even when shedding tears.
  • The place in which I now dwell
  • is full with weary souls
  • Lost within their thoughts
  • no dreams, false desires, no goals.
  • I would like to show them how
  • you could make it all better,
  • make sun shine upon their day,
  • in Christ it´s all good weather.
  • I would like to show them why,
  • with you they are never alone.
  • With you they have a future,
  • with you they have a home.
  • But as always I`ll continue to pray,
  • that like me, they find their way.
  • and learn there is no strife,
  • when they have you in their life.
  • Robert Brown

  • Hallo Gott
  • Hallo Gott ich bin es wieder
  • ich wollte dich nur wissen lassen
  • Ich dachte über Dich wie immer
  • über Zeiten, die so lange her sind.
  • Über die Zeiten so zwischendurch ,
  • und Zeiten, die jetzt sind,
  • darüber, wie Du so gebraucht wirst
  • Ich kann nicht anfangen zu sagen: oh wow.
  • Christus Jesus kam, um uns zu zeigen,
  • um zu erklären, wie es ist.
  • Aber viele weigern sich, ihn zu hören
  • auch wenn Tränen vergossen werden.
  • Der Ort, in dem ich jetzt wohne
  • ist voll mit müden Seelen
  • Verloren in ihren Gedanken
  • keine Träume, falsche Wünsche, keine Ziele.
  • Ich möchte ihnen zeigen, wie
  • Du es alles besser machen könntest,
  • mache dass die Sonne über ihren Tag scheint,
  • in Christus es ist alles gutes Wetter.
  • Ich möchte ihnen zeigen warum,
  • mit Dir sind sie nie allein.
  • Mit Dir haben sie eine Zukunft,
  • mit Dir haben sie ein Zuhause.
  • Aber wie immer will ich weiterhin beten,
  • dass wie ich, sie ihren Weg finden.
  • und lernen, da ist kein Streit und Hader,
  • wenn sie Dich in ihrem Leben haben.
  • Robert Brown