Schlagwort-Archive: Coronakrank

Ich war nicht Coronakrank

Bei der Einlieferung am 05.09.23 ins Krankenhaus hatte ich Fieber, der Schnelltest war negativ. An diesem Tag hatte meine Frau und Sohn mich besucht. Ich meine, am nächsten Tag war das Fieber weg,

aber der PCR Test war positiv.

Mir ging es gut. Ich wurde isoliert. Ich nehme an, dass der Arzt nach Vorschrift gehandelt hat, besonders weil der nächste Tag auch positiv war. Ich wurde auf Corona behandelt mit Antibiotika und viel Kochsalzlösung und dauernd Sauerstoff in die Nase. Dazu trank ich viel Wasser. Nach einigen Tagen bekam ich Atemnot, die so schlimm wurden, dass mir Notfallmedikamente gespritzt wurden. Es wurde besser. Ich konnte die Nacht schlafen. Am nächsten Tag dasselbe. Durch die Notfallmedikamente wurde es wieder besser.

Jetzt wurde ein Schnelltest gemacht, negativ.

Wurde desinfektioniert. Bekam jetzt Wasserschwemmende Infusionen. Nach 1 1/2 Wochen geht es mir gut. Die Infusionen bekam ich noch übers Wochenende. Am Montag sollte über Ultraschall festgestellt werden, ob noch Wasser um die Lunge herum ist. Wenn ja sollte das Wasser durch Punktierung herausgezogen werden. Jetzt werde ich erst behandelt für das was nötig ist, Herz und Milz. Der “Durcheinanderbringer” scheint verantwortlich für die 2 ersten positiven Tests zu sein. Bin 79 Jahre, letzte Impfung 2002. Ich glaube nicht, dass ich Corona krank war. Mir wurden weiter schwemmende Infusionen gegeben. Nach harntreibenden Medikamenten wurde ich am 21.09.23 aus dem Krankenhaus entlassen. Der neue Medikationsplan enthielt 2 neue harntreibende Tabletten. Die Blutuntersuchung am 28.09.23 beim Hausarzt ergab schlechte Harnwerte, so dass mir am nächsten Tag gesagt wurde, dass ich salzhaltige Kost zu mir nehmen solle bis zum nächsten Artztermin am 09.10.23. Ich nehme an, dass die Coronabehandlung mit Antibiotika, Kochsalzlösung, Minderalwasser und Sauerstoff zu der Atemnot und dem vielen Wasser auf beiden Seiten der Lunge gekommen ist.

Niemand hat gefragt, wie oft ich geimpft bin.

Das wäre doch für die Statistik wichtig gewesen.

Visits: 138