blog  Kontakt  Hilfe  Impressum  Download
www.ge-li.de/blog/
 
www.alt-breitscheid.de/blog/  

Kriege

Napoleonische
Waterloo-Medaille
Kriegerverein

Krieg 1870/71
Kriegsteilnehmer
Breitsch.Soldaten
1.Weltkrieg
Musterung
Soldaten
Treffen
Heuberg
Kriegerdenkmal

Zwischen 1.u.2.WK
Hitlerjugend
Jugend-Notwerk
Jungvolk
BDM
2.Weltkrieg
Hilfen.Angriff
Kraftfah.-Korps
Sold.Weihnachten
WE-Lager
Bombardierung
Bombard. Bild
Flugzeug
Friedrich Schick +
Musterung
Kriegsschäden

Verschiedenes 1.Berufssoldat
Schuetzenv.Fahne
Kriegsopfer-Chronik

Die Breitscheider Kriegsteilnehmer von 1870/71 (3 von 3)

Stahl, Adolf (Hausname nicht bekannt), geboren 1846; 6. Kompanie Infanterie-Regiment 88 Mainz; keine Überlieferung.

Thielmann, Friedrich (Hausname "Franze"), geboren 1846, gestorben 1912; Feldartillerie-Regiment 11.

Thielmann, Rudolf (Hausname "Dillmanns"), geboren 1849, gestorben 1936; 11. Kompanie Infanterie-Regiment 87; nahm am 1. März 1871 am Einmarsch in Paris teil.

Thomas, Ferdinand (Hausname "Kunze"), geboren 1845, gestorben 1912; 2. Kompanie Infanterie-Regiment 88 Mainz.

Weyel, Wilhelm (Hausname nicht bekannt); 1. Kompanie Infanterie-Regiment 88 Mainz; keine Überlieferung.

Zeiler, Wilhelm (Hausname "Franze"), geboren 1846,' gestorben 1916; 5. Kompanie Infanterie-Regiment 88 Mainz; verwundet in der Schlacht bei Sedan.

Zur Reserve (so die Kirchenchronik; wahrscheinlich zum Garnisondienst) waren eingezogen:

Enders, Ferdinand (Hausname später "Altschul-Innersch"), geboren 1846, gestorben 1913; Schuhmacher bei der Infanterie.

Hisge, Wilhelm (Hausname "Hisges"), geboren 1843, gestorben 1912; Artillerie (Schwere Batterie).

In der Zeit nationaler Hochstimmung nach dem gewonnenen Krieg wurde - wie an vielen anderen Orten - 1874 auch in Breitscheid ein Kriegerverein gegründet, dem die meisten Feldzugteilnehmer beitraten; über 30 Jahre stellten sie auch den Vorsitzenden. Als der Verein 1924 sein 50jähriges Bestehen feierte, lebten (und wurden besonders geehrt) noch drei "Siebziger Veteranen": Wilhelm Becker, Wilhelm Georg und Rudolf Thielmann.

Aus der Heimatgeschichte, bearbeitet von Manfred Thielmann, Breitscheid-Erdbach

<< - >>

 

 

zurück zu den Kriegen - o zurück zur Liste


home | blog alt-breitscheid
hausnamen || liste | karte | ansichten | flurnamen | familien |
geschichte || Geschichtstafel | chronik | karte | kriege | Höhlen | friedenszeit | ereignisse |
schulen || kirchweg | lick | neue schule | klassenfotos |
kirchen || evangel. | konfirmandenfotos | freie evangel. | katholische | pfarrer | kirchgeschichte | feg-entstehung | posaunen | kirchhof |
arbeit || rathaus | landwirtsch. | töpferei | haus | ton-ind. | post | a-dienst | bahn | verkehr | stein | wald | wirtschaften | arzt |
fritz philippi || fortsetzungsgeschichte | buch | über ihn | gedichte |
freie-zeit || vereine | feste | gedichte | spazieren | sport | feuerwehr | musik | hochzeiten | unbekannte Bilder
kinder || vor der schulzeit |

Hinweise zur Benutzung

höhle >
kontakt
anfahrt >
site map
download
impressum

Eine Gesellschaft hat keine Zukunft, wenn sie sich nicht an die Vergangenheit erinnert.
zitiert aus dem "Herborner Tageblatt"

Diese Seite "Alt-Breitscheid" wird von diesem Blog begleitet: http://altbreitscheid.wordpress.com/

Copyright 2008-14 G.Lingenberg.